bild

Rechtsquellen

Arten der Haftpflichtversicherung (AH)

Auf den folgenden Seiten finden Sie übersichtlich geordnet Pflichtversicherungen, Firmenhaftpflichtversicherungen und Privathaftpflichtversicherungen... >>> weiter

Entstehung und Bedeutung der Haftpflichtversicherung

Die Haftpflichtversicherung ist ein verhältnismäßig junger Versicherungszweig. Die erste praktische Bedeutung der deutschen Haftpflichtversicherung.... >>> weiter

Einordnung der Haftpflichtversicherung

Aufgabe der Haftpflichtversicherung ist es, den Versicherten von Schadenersatzansprüchen freizustellen, die er Dritten in seiner versicherten... >>> weiter


Rechtsquellen zur Haftpflichtversicherung

Gesetzliche Grundlagen

Neben den allgemeinen gesetzlichen Grundlagen im BGB befinden sich spezielle Regelungen im VVG:

  • Allgemeiner Teil (§§1 48 VVG)
  • Vorschriften für die gesamte Schadenversicherung (§§49 – 80 VVG)
  • Haftpflichtversicherung inkl. Vorschriften für die Pflichtversicherung (§§149 – 158k VVG)
Vertragliche Grundlagen
  • Allgemeine Versicherungsbedingungen für die Haftpflichtversicherung (AHB)
  • Besondere Bedingungen und Risikobeschreibungen (BBR) z.B. für die Privat-HV (PHV)

Policierte Individualvereinbarungen (Versicherungsschein und Nachträge) z.B. Versicherung von besonderen Risikobereichen, die in der konventionellen Betriebs-HV des policierten Betriebes nicht erfasst sind, oder Versicherung von Haftpflichtansprüchen die nach AHB als nicht versichert gelten (abdingbare Ausschlüsse).

nach oben