bild

Krankenversicherung

Arten der Krankenversicherung

Dieser Personenkreis benötigt einen Versicherungsschutz, der die finanziellen Folgen von Krankheiten, aber auch Leistungen für zahnärztliche Behandlung, Hilfsmittel und dergleichen deckt. Versicherungsbedarf besteht ferner für die Deckung des Verdienstausfalls bei Arbeitsunfähigkeit infolge von Krankheit oder für die Deckung zusätzlicher Kosten eines Krankenhausaufenthaltes (z.B. Vertretung) und für das Pflegefallrisiko (SGB V §§6 und §§7)... >>> weiter

Ergänzende Krankenversicherung (Gesundheitsreform)

Aufgrund der Gesundheitsreform finden Leistungseinschränkungen statt. Wir bieten Ihnen hier die Möglichkeit, sich über ergänzende Krankenversicherungen zu informieren... >>> weiter

Entstehung und Bedeutung der Krankenversicherung

Der Wunsch nach Gesundheit ist seit jeher eines der primären Bedürfnisse der Menschheit. Trotz aller medizinischen Fortschritte können Erkrankungen nicht verhindert werden. Deshalb ist die Absicherung gegen die wirtschaftlichen Folgen von Krankheiten ein wichtiges Ziel jeden Individuums... >>> weiter

Rechtsquellen

Rechtsquellen für die private Krankenversicherung finden sich im Bürgerlichen Gesetzbuch (BGB), im Gesetz zur Regelung des Rechts der Allgemeinen Geschäftsbedingungen (AGB-Gesetz), im EG-Recht, dem Sozialversicherungsrecht (Sozialgesetzbuch – SGB), dem Pflege-Versicherungsgesetz (PflegeVG) sowie dem Versicherungsvertragsgesetz (VVG) und dem Versicherungsaufsichtsgesetz (VAG)... >>> weiter

nach oben